Tag 16: Costa Rei

Wir stehen immer noch an der Costa Rei und genießen den Strand und das Wasser! Heute kam auch Mathea nicht umhin das Meer zu erkunden.

Livi könnte wieder mit ihrer Großcousine Laura spielen. Die schönste Situation dabei: Beide Damen hatten bei einem italienischen älteren Paar zum Spielen eingefunden. Diese hatten ein Planschbecken mit einigem Spielzeug aufgebaut. Kinder waren nicht zu sehen, also haben die beiden Mädels das Feld erobert. Die beiden Nackideis kippen Sand ins Becken und räumen abwechselnd Förmchen ein und aus. Auf einmal überkommt Laura wohl ein dringendes Bedürfnis, im aufregenden Spiel vergisst sie wohl Bescheid zu geben und setzt eine schöne Kackwurst direkt vors Planschbecken.

Ich eile nach einer Schaufel und sammel alles in eine mitgebrachte Tüte. Kaum drehe ich mich um, klettert Livi ins Planschbecken. Das kalte Wasser wiederum öffnet bei ihr eine Schleuse und sie erleichtert sich um ein kleines Geschäft ins Planschbecken. Peinlich berührt leere ich das Planschbecken und spüle die tausend Teile ab, bevor wir den Rückzug ans Wohnmobil antreten.

Wir begegnen hier immer wieder Familien und dabei ist ein Unterschied zu erkennen: Mütter, denen man ansieht, dass sie Kinder bekommen haben und welche, die trotzdem eine tolle Figur haben und fit sind.

Noch zähle ich mich zur Muttigruppe, aber bis Ende des Jahres möchte ich gerne wieder fitter und leichter sein.

Vor ein paar Tagen konnte ich unsere Nachbarin aus der Kategorie „Fit Mum“ dabei beobachten, wie sie für ihren tollen Körper sorgt – mit einigen Übungen während das Kind schon schläft. Mein Ehrgeiz wurde geweckt und schnell der Vorsatz gefasst jeden Abend (solange es nicht regnet und der Boden trocken ist) 20 Minuten ebenfalls diese Übungen zu machen.

Und tatsächlich habe ich die letzten beiden Tage vor dem Schlafengehen geturnt. Und traurig wie es ist – jetzt Muskelkater. Jetzt heißt es durchhalten!

3 Kommentare zu „Tag 16: Costa Rei

Schreibe eine Antwort zu kirstenbckr Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s